Überspringen zu Hauptinhalt

Wie verändert der demografische Wandel unsere Gemeinden? Herausforderungen und Anpassungsstrategien in einer alternden Gesellschaft

Ansprechpartner.innen:

Zugehörige(r) Akteur(e)

Bildung; Gesellschaft, Bevölkerung, Migration; Raumentwicklung und Infrastruktur

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU), Institut für Volkswirtschaftslehre und Bevölkerungsökonomie

Zu den Forschungsaktivitäten, die am Institut einen Demografiebezug aufweisen, zählen: Untersuchung der Herausforderungen und Anpassungsstrategien für die Bereitstellung kommunaler Leistungen. Dabei wird beobachtet, wie sich Änderungen in den Verwaltungsstrukturen auf die Effizienz der Produktion und die gesellschaftliche Partizipation auswirken.

Weiterlesen

Zugehörige Publikationen

2013

Wie verändert der demografische Wandel unsere Gemeinden?

Heinz P. Galler/Peter Bönisch/Annette Illy/Lukas Schreier (2013): Wie verändert der demografische Wandel unsere Gemeinden?, in: Peer Pasternack/Isabell Maue (Hg.), Lebensqualität entwickeln in schrumpfenden Regionen. Die Demographie-Expertisen der Wis-senschaft in Sachsen-Anhalt (Schriftenreihe des WZW 11), WZW Wissenschaftszentrum Sachsen-Anhalt, Wittenberg
Datei öffnen
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche