Überspringen zu Hauptinhalt

Ausgewogene betriebliche Altersstrukturen als Innovationsressource

Zugehörige(r) Akteur(e)

Bildung; Gesellschaft, Bevölkerung, Migration; Gesundheit und Alter; Raumentwicklung und Infrastruktur; Wirtschaft und Beschäftigung

Zentrum für Sozialforschung Halle (ZSH)

Im Rahmen der drei Forschungssektoren „Arbeitsmarkt“, „Arbeits- und Sozialrecht“ sowie „Demokratie und Partizipation“ betreibt das ZSH einschlägige Themenschwerpunkte. Konkret sind beispielsweise zu nennen: demografischer Wandel, Fachkräftebedarf, Fachkräftegewinnung und ‐bindung, regionale Mobilität, Work‐Life‐Balance, Vereinbarkeit von Erwerbsarbeit und Pflege, Politische Partizipation in Ostdeutschland oder Bürgerarbeit und Lokale Governance. Zudem betreut das ZSH das Kompetenzzentrum Soziale Innnovation Sachsen‐Anhalt.

Weiterlesen

Zugehörige Publikationen

2015

Generationenbalance – Ausgewogene betriebliche Alterstrukturen als Innovationsressource (GenBa) Generationendialog im Cross-Mentoring: Ein Instrument zur Entwicklung einer Generationenbalance

Christina Buchwald/Ingo Wiekert/Jana Csongar/Ute Schlegel (2015): Generationenbalance – Ausgewogene betriebliche Alterstrukturen als Innovationsressource (GenBa) Generationendialog im Cross-Mentoring: Ein Instrument zur Entwicklung einer Generationenbalance, in: Sabina Jeschke/Anja Richert/Frank Hees/Claudia Jooß (Hg.): Exploring demographics – Transdisziplinäre Perspektiven zur Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel. Springer, Wiesbaden (nicht frei im Netz)
2015

Generationenablösung und Wissenstransfer in ostdeutschen Betrieben

Ingo Wiekert/Holle Grünert/Thomas Ketzmerick (2015): Generationenablösung und Wissenstransfer in ostdeutschen Betrieben, in: Sabina Jeschke/Anja Richert/Frank Hees/Claudia Jooß (Hg.): Exploring demographics – Transdisziplinäre Perspektiven zur Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel. Springer, Wiesbaden (nicht frei im Netz)
2014

Generationendialog CROSS-MENTORING – Ein Instrument zum aktiven Management altersheterogener Teams

Jana Csongár/Ute Schlegel/Christina Buchwald/Ingo Wiekert (2014): Generationendialog CROSS-MENTORING – Ein Instrument zum aktiven Management altersheterogener Teams, in: Kurt-Georg Ciesinger/Rüdiger Klatt (Hg.): Innovationen im demografischen Wandel. Instrumente für den betrieblichen Alltag, gaus, Dortmund
Datei öffnen
2013

Neues wagen – im Wandel bestehen. Betriebliche Fachkräftesicherung und Wissensweitergabe in demografisch turbulenten Zeiten

Christina Buchwald/Ingo Wiekert (Hg.) (2013): Neues wagen – im Wandel bestehen. Betriebliche Fachkräftesicherung und Wissensweitergabe in demografisch turbulenten Zeiten, Zentrum für Sozialforschung Halle, Halle
Datei öffnen
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche