Überspringen zu Hauptinhalt

Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH)

Die Expertise des Instituts liegt in den Themen Transformation der Wirtschaft im Ostdeutschland, demographischer Wandel, Regionalentwicklung in Ostdeutschland, schrumpfende Regionen, Wirtschaft und Beschäftigung, demographische Faktoren und gesamtwirtschaftliche Entwicklung, Migration und Wirtschaft, Wirtschaftswachstum und Bildung, Schulabgänger und Lehrstellen, Bildung und schrumpfende…

Weiterlesen

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU), Institut für Geowissenschaften und Geographie

Demographisch relevante Aktivittäten des Instituts finden sich in den Bereichen: sozialgeographische Alternsforschung, demographischer Wandel und Sozialraum/Sozialstruktur, Regionalplanung, Nachhaltige Landschaftsentwicklung. Zu den eingesetzten Instrumenten zählen dabei die Erfassung, Kartierung und multikriterielle Bewertung von Naturraumkapazitäten, szenario- und modellgestützte Beteiligungsprozesse in der räumlichen…

Weiterlesen

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU), Institut für Volkswirtschaftslehre und Bevölkerungsökonomie

Zu den Forschungsaktivitäten, die am Institut einen Demografiebezug aufweisen, zählen: Untersuchung der Herausforderungen und Anpassungsstrategien für die Bereitstellung kommunaler Leistungen. Dabei wird beobachtet, wie sich Änderungen in den Verwaltungsstrukturen auf die Effizienz der Produktion und die gesellschaftliche Partizipation auswirken.

Weiterlesen
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche