Überspringen zu Hauptinhalt

Ingenieurwissenschaftliche Sensibilisierung an Schulen

Ansprechpartner.innen:

Zugehörige(r) Akteur(e)

Bildung; Wirtschaft und Beschäftigung

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU), Institut für Mikro- und Sensorsysteme

Das Institut entwickelt u.a. Messsysteme für den Einsatz bei der Betreuung von Demenzpatienten, wobei es um innovative Messtechnik zur Verfolgung pflegerelevanter Parameter von Demenzpatienten und die Überführung der ermittelten Werte in ein klinisches Expertensystem geht.

Weiterlesen

Zugehörige Publikationen

2013

Fachkräftesicherung durch technische Bildung. Technikorientierte Berufs- und Studienorientierung an allgemein- und berufsbildenden Schulen

Stefan Brämer/Sören Hirsch/Linda Vieback (2013): Fachkräftesicherung durch technische Bildung. Technikorientierte Berufs- und Studienorientierung an allgemein- und berufsbildenden Schulen, in: Peer Pasternack/Isabell Maue (Hg.), Lebensqualität entwickeln in schrumpfenden Regionen. Die Demographie-Expertisen der Wissenschaft in Sachsen-Anhalt (Schriftenreihe des WZW 11), WZW Wissenschaftszentrum Sachsen-Anhalt, Wittenberg
Datei öffnen
2013

Ingenieurwissenschaftliche Sensibilisierung an allgemeinbildenden Schulen in Sachsen-Anhalt. Ergebnis- und Abschlussbericht des Projekts „IngWeb – Ingenieurwissenschaftliche Sensibilisierung an allgemeinbildenden Schulen in Sachsen-Anhalt“

Linda Vieback/Stefan Brämer/Sören Hirsch (2013): Ingenieurwissenschaftliche Sensibilisierung an allgemeinbildenden Schulen in Sachsen-Anhalt. Ergebnis- und Abschlussbericht des Projekts „IngWeb – Ingenieurwissenschaftliche Sensibilisierung an allgemeinbildenden Schulen in Sachsen-Anhalt“, in: Frank Bünning (Hg.), Schriftenreihe Technische Bildung – Band 2, Mitteldeutscher Wissenschaftsverlag, Magdeburg (nicht frei im Netz)
2012

Berufs- und Studienorientierung als Instrument der Fachkräftesicherung

Stefan Brämer/Linda Vieback/Sören Hirsch (2012): Berufs- und Studienorientierung als Instrument der Fachkräftesicherung, in: Klaus Friedrich/Peer Pasternack (Hg.), Demographischer Wandel als Querschnittsaufgabe. Fallstudien der Expertenplattform „Demographischer Wandel“ beim Wissenschaftszentrum Sachsen-Anhalt, Universitätsverlag Halle-Wittenberg, Halle
Datei öffnen
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche