Überspringen zu Hauptinhalt

Hochschule Anhalt, Institut für Angewandte Geoinformatik und Raumanalysen (AGIRA)

Das An-Institut Angewandte Geoinformatik und Raumanalysen (AGIRA) bietet komplementär Expertise in den Themenbereichen Angewandte Geoinformatik, Räumliche Analyse, Demographie und Sozialräume, (Sub)Urbanität, Sozialstruktur, Strategisches Demographie-Management für kleine Kommunen in schrumpfenden Regionen, demographieorientierte Stadtentwicklungsplanung sowie Wanderungsmotivuntersuchungen für kleinere Städte im ländlichen Raum. Zu den eingesetzten Instrumenten zählen GIS-gestützte Landschaftsplanung, Webanwendungen für Anpassung und Planung einer Bildungsinfrastruktur und die Datenerfassung für regionales Standortmarketing.

Zugehörige Themen

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche