Überspringen zu Hauptinhalt

Transformationen der Beruflichen Bildung durch demographische Veränderungen

Ansprechpartner.innen:

Zugehörige(r) Akteur(e)

Bildung; Wirtschaft und Beschäftigung

Jenaer Institut für Berufsbildungsforschung & -beratung e.V. (JIBB)

Am JIBB wird zur nachhaltigen Entwicklung im Kontext eines grundlegenden und weitreichenden Wandel in der Wirtschafts- und Arbeitswelt gearbeitet. Letzterer wird u.a. durch Digitalisierung und dem demografischen Wandel einerseits angetrieben, lässt sich anderseits aber auch durch die digitalisierungs- und demografiebedingten Veränderungen gestalten.

Weiterlesen

Zugehörige Publikationen

2014

Über die Situation einer (noch) kaum beachteten Zielgruppe innerhalb und außerhalb der Beruflichen Bildung

Robert W. Jahn/Maja Birckner: Studienabbrecher (2014): Über die Situation einer (noch) kaum beachteten Zielgruppe innerhalb und außerhalb der Beruflichen Bildung, Jenaer Institut für Berufsbildungsforschung & -beratung e.V., Jena
Datei öffnen
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche